Schottland

Nachdem wir in den letzten 2 Jahren Norwegen und Irland besuchten, fuhren wir dieses Jahr nach Schottland. Auch dieses Jahr erlebten wir den Norden wieder von der schönsten Seite. Außer einem kompletten Regentag, etwas Nebel und einigen kleinen, nicht nennenswerten Wasserspritzern, hatten wir nur schönes Wetter. Die Temperaturen waren stets zwischen 18 bis 25 °C. Welche Eindrücke und Erlebnisse wir erleben durften, habe ich versucht zusammen zu stellen.

Kurz um – Schottland ist alleine schon wegen den liebenswerten Menschen zu empfehlen !!!!!!

Routenbeschreibung
Tag 01 Oberkirch –> Dover
Tag 02 Dover –> Flamborough
Tag 03 Flamborough –> Hadrian’s Wall
Tag 04 Hadrian’s Wall –> Clatteringhaws Loch
Tag 05 Clatteringhaws Loch –> Lanark
Tag 06 Lanark –> Strone Hill
Tag 07 Strone Hill –> Fionnphort
Tag 08 Fionnphort –> Insel Iona
Tag 09 Fionnphort –> Elgol
Tag 10 Elgol –> Struan
Tag 11 Struan –> Sound of Raasay
Tag 12 Sound of Rassay –> Gruinard Bay
Tag 13 Gruinard Bay –> Sango Sands
Tag 14 Sango Sands –> Dunnet Head
Tag 15 Dunnet Head –> Newark Bay
Tag 16 Newark Bay –> Birsay
Tag 17 Birsay –> Noss Head
Tag 18 Noss Head –> Cromarty
Tag 19 Cromarty –> Stronaba
Tag 20 Stronaba –> Crovie Car Park
Tag 21 Crovie Car Park –> Pitlochry
Tag 22 Pitlochry –> Kingsbarns
Tag 23 Kingsbarns –> Edinburgh
Tag 24 Edinburgh –> Jedburgh
Tag 25 Jedburgh –> Canterbury
Tag 26 Canterbury
Tag 27 Überfahrt